Schnüffelteppiche / Schnüffelbälle

Aktualisiert: 13. Juli 2021

Schnüffelteppich

Schnüffelball

Der Schnüffelteppich ist ein Intelligenzspielzeug für den Hund.

Sie sind vielseitig, es gibt Schnüffelteppiche, Schnüffelbälle oder auch Schnüffelgärten, die alle Hunde beschäftigt vom Welpen bis zum Senior. Alle Hunde schnüffeln gleichermaßen gern. Nasenarbeit fordert den Geist des Hundes ungemein.


Ein Schnüffelteppich dient als Such- und Schnüffelspiel und zur langfristigen Beschäftigung.

Gerade an Tagen wo man weniger Zeit für den Hund hat, ist die Auslastung über Nasenarbeit ideal. Schließlich macht schnüffeln müde und zufrieden.


Der Hund muss seine Nase und seinen Geruchssinn gezielt einsetzen um die richtige Stelle zu erschnüffeln. Im letzten Schritt muss er das Leckerchen mit dem Maul aus den Fleece Streifen befördern und genießen. Viele Hunde sind dankbar für die Abwechslung und bedienen sich gerne der Nasenarbeit.

Man kann alle Arten von Leckerli oder Futter darin verstecken!

Mit dem Kommando "Such" kann man den Hund schnüffeln lassen, dies erfordert die Nase und er wird mental ausgelastet.


Vorteile:

  1. Schnüffelspielzeuge bieten den Hunden eine tolle Möglichkeit zur Nasenarbeit mit Belohnungsfunktion

  2. Schnelle Erfolge - stärkt das Selbstbewusstsein

  3. Kann ideal zur Abwechslung an kalten, verregneten Tagen oder an Hitzetagen drinnen eingesetzt werden

  4. Ein tolles Spielzeug, das einerseits die Sinne schärft und den Hund fordert und optimal auslastet

  5. Ältere und kranke Hunde, die Ruhe verordnet bekommen haben, erhalten dadurch ein wenig Abwechslung, ohne sich körperlich anstrengen zu müssen

  6. Stärkt und fördert die Konzentration der Hunde

  7. Schnüffelspielzeuge können überall mitgenommen werden

  8. Hilft gestressten Hunden zur Überbrückung bei schwierigen Situationen

  9. Schnüffelspielzeuge sind waschbar und lange haltbar.


Schnüffelspielzeuge werden auch zu Therapiezwecken und Konditionstraining verwendet.

Schnüffelgarten


32 Ansichten0 Kommentare